AnneKaiser-0959

About Us

Wir sind Eishockey -
und noch viel mehr.

GSH steht für „Good Stuff Hockey“ und umfasst nicht nur das Eishockey- Sommercamp, sondern noch viel mehr Aktivitäten, die unter der Leitung von Oli Deby rund ums Eishockey und Events im Allgemeinen initiiert wurden.

Schaut doch mal vorbei im „Good Stuff Hockey Shop“ in der Bahnhofstr. 19 in Garmisch-Partenkirchen, wo wir euch mit Material, Know-How und immer Top- Beratung versorgen! Wenn ihr nicht vor Ort seit, dann klickt online rein bei uns unter goodstuffhockey.de

Ob Chef, Betreuer, Coach, Orga oder Trainer: Das Team des GSH Hockey Camps verfügt über viele Jahre (und sogar Jahrzehnte) Erfahrung in den den unterschiedlichsten Bereichen. Von der eigenen Zeit im Eishockeynachwuchs, die Profikarriere, die Orga unzähliger Events auf der ganzen Welt: Das Team hat über den Spaß am Eishockey und der Motivation zur Arbeit mit Gleichgesinnten zusammengefunden, um den Kids Erfahrungen zu bieten, die besonders in der aktuellen Zeit unverzichtbar ist: Ehrliche Begeisterung und Leidenschaft für eine gemeinsame Sache, um mit Spaß und Einsatz Erfahrungen fürs Leben zu sammeln.

Wir freuen uns, wenn ihr bei den GSH Hockey Camps dabei seid!

Unsere Philosophie

Wir lieben Eishockey. Natürlich ist das GSH Hockey Camp eine Top-Vorbereitung auf die kommende Nachwuchs-Eishockey-Saison. Aber die jungen „Athleten“ sind nicht nur Sportler, sondern vor allem: Kinder! Eishockey-Kinder, die am liebsten stundenlang mit ihren Freunden auf einem zugefrorenen Weiher zocken würden und davon träumen, hinterm Haus einen eigenen Outdoor-Rink zu haben.

Wir sind der Meinung, dass Eishockey vor allem Spaß machen soll. Mit Begeisterung und Freude in einem optimalen Umfeld werden die Kinder die Leidenschaft entwickeln, die es braucht, um die hohen athletischen, mentalen und

sozialen Anforderungen zu meistern, die der Eishockeysport heutzutage an die Spieler (und Goalies) stellt.

Darauf legen wir beim GSH Hockey Camp legen wir besonderen Wert:

AnneKaiser-0092

Wir sind ein Team!

Die Kinder werden nach Alter und Entwicklung in passende, Gruppen eingeteilt. So verbringen die Kids die ganze Trainings- und Spielwoche in einer sozialen Gemeinschaft, lernen sich kennen und unterstützen sich bei allen angebotenen Aktivitäten On- und Off-Ice. Dabei werden sie das ganze Camp über von einem festen Gruppenbetreuer begleitet, der für die Kinder ein immer erreichbarer Ansprechpartner für Fragen aller Art ist!

Die Kinder sind Teil eines Turnier-Teams, in dem sie unser internes Camp-Turnier bestreiten.

AnneKaiser-0128

Ohne Spaß kein Erfolg!

Im GSH Hockey Camp vermitteln wir eine Woche lang positive Eishockey- Erfahrungen, es werden Freundschaften geknüpft und schöne Erinnerungen geschaffen. Athletische, technische und spielerische Herausforderungen werden am besten gemeistert, wenn die Kinder mit Spaß bei der Sache sind. Im Verein geht es doch oftmals um Erfolg, um Kaderplätze, um Einsatzzeiten und Skorerpunkte. Im GSH Hockey Camp geht es um jeden einzelnen Teilnehmer und seine „Liebe für das Spiel!“

Jocher_Markus

Lernen von den Besten!

In unserem gesamten Team an Coaches und Betreuern zählt vor allem eines: Motivation und Freude, mit jungen Nachwuchs-Cracks zu arbeiten! Und natürlich jahrelange Erfahrung. Und Trainer-Lizenzen. Langjährige Pro-Karrieren. Unzählige Profi-Spiele. Gewonnene Championships. A-Länderspiele… äh, und fast alle können Hochdeutsch. Nur nicht die Finnen, aber die haben Übersetzer.

AnneKaiser-0575

Abwechslung schafft Motivation!

Eistraining, Teambuilding, Athletik, Spielformen, Turnierspiele, Koordination, Erholung, Mahlzeiten. Im GSH Hockey Camp ist der Zeitplan straff, aber abwechslungsreich. Ob Eis, Turnhallenparkett, Außenanlage, Kunstrasen oder Athletik-Center: Die Trainings-Gruppen werden von ihren Betreuern zu verschiedenen Locations begleitet, wo die Coaches die Kids innovativ fördern und fordern. Wir setzen die unterschiedlichsten Trainingshilfen ein, vom Schussradar bis zum elektronischen Stickhandling-Game, um spielerisch Freude am Sport eishockeyspezifisch zu vermitteln.

daniel-sessler-BurTAJlbsRo-unsplash (2)

Trainieren, wo die Eltern Urlaub machen!

Das GSH Hockey Camp findet in einer der schönsten Urlaubsregionen Deutschlands statt. Unsere regionalen Partner und die gesamte Region Garmisch- Partenkirchen bieten unzählige touristische Attraktionen und alles, was das Herz in einer Alpin-Region begehrt. Deshalb sollen die über die Saison eh arg belasteten

Eishockey-Eltern auch einfach mal Urlaub machen uns die Bergwelt genießen können. Der gesamte Trainingsbetrieb während des GSH-Camps findet daher grundsätzlich ohne Beisein der Eltern statt! Bei den Turnierspielen an den Nachmittags-Eiszeiten dürfen die Eltern aber natürlich anfeuern. (Unter Beachtung der jeweils gültigen Corona-Regelung).

Allgemein